user_mobilelogo

Kalender

Suche

 

Seit Ende Januar läuft an unserer Schule ein Pilotprojekt mit dem Unternehmen Schwamm aus Saarbrücken, das unseren Schülerinnen und Schülern berufliche Perspektiven aufzeigen soll. Neben einem Vortrag zu unterschiedlichen Ausbildungsberufen, konnten sich die Jugendlichen auch selbst im Handwerk ausprobieren. Dabei stellten sie von den mitgebrachten Rohstoffen zur Fleischverarbeitung eigene Kreationen (z.B. Datteln im Baconmantel oder Pizzafleischkäse) her. Betreut wurde das Ganze von Lisa-Marie Carl (Auszubildende und angehende Fleischerin) und Maximilian Rückel (Student), die beide bei Schwamm arbeiten und studieren. Die Resonanz war groß und so kamen viel mehr Schülerinnen und Schüler als erwartet zum Vortrag und in die Küche!

Der Beruf des Fleischers, der zu den ältesten Handwerksberufen zählt, hat noch immer beste Zukunftsperspektiven: „Wir brauchen Mitarbeiter, die mitdenken, teamfähig und zugleich eigenständig sind, die Verantwortung übernehmen und Probleme lösen können. Und ganz wichtig dabei, Mitarbeiter, die wissen, was sie und wohin sie wollen!“, so Marcel Klein (Assistent der Geschäftsführung bei Schwamm). Gemeinsam mit unserer Schule sollen die Jugendlichen auf die zukünftige Arbeitswelt vorbereitet werden. „Durch praktische Erfahrungen bauen die Schüler gewisse Ängste ab und entwickeln durch positives Feedback Selbstvertrauen!“, sagt Sabine Käufling, die als Lehrerin das Projekt mitgestaltet.

Bei einem Nachtreffen in der vergangenen Woche waren sich alle Beteiligten einig, dass man auch in Zukunft intensiv zusammenarbeiten möchte. Neben regelmäßigen Vorträgen und Workshops, sollen den Jugendlichen Praktikumsplätze zur Verfügung gestellt und Werksbesichtigungen bei Schwamm ermöglicht werden. Das Motto lautet: Nicht auf die Arbeitskräfte von morgen warten, sondern auf sie zugehen!

 

Weitere Informationen und Bilder auf saarnews.com

19 03 28 Nachbereitungstreffen

von l.n.r. – Thorsten Gand (Didaktikleiter); Marcel Klein (Assistent der Geschäftsführung Fa. Schwamm); Tobias Jungbär (Lehrer); Dirk Kielinger (Lehrer), Maximilian Rückel (dualer Student Fa. Schwamm), Sabine Käufling (Lehrerin)

Bild: Claus Kuhn, saarnews.com

Cookies sowie Drittanbieterdienste erleichtern die Bereitstellung unseres Online-Angebots. Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung (Button "Weitere Informationen") sowie der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen