user_mobilelogo

An der Ganztagsschule Bellevue lernen Schülerinnen und Schüler aus mehr als 30 Nationen. Für viele dieser jungen Menschen ist Deutsch nicht ihre Muttersprache. Einige sprechen und verstehen kein oder wenig Deutsch, wenn sie an unsere Schule kommen. Andere haben bereits recht gut Deutsch gelernt und möchten sich noch verbessern in ihrer Grammatik oder beim Schreiben.

Für diese Schülerinnen und Schüler bieten wir an unserer Schule Deutsch als Zweitsprache („DaZ“) an. Unsere DaZ-Lehrer legen gemeinsam mit den Tutoren fest, wie viele Stunden DaZ-Unterricht pro Woche ein Schüler erhält. Der Unterricht findet während der Schulstunden statt. Wir achten darauf, dass der Schüler keinen wichtigen Unterricht verpasst. Die Schüler werden in kleinen Gruppen unterrichtet. Unser Ziel ist, dass die Schüler so schnell wie möglich dem Unterricht folgen und gemeinsam mit ihren Mitschülern lernen können.

Gerne können Sie einen Termin mit einem Lehrer aus unserem DaZ-Team vereinbaren; bitte wenden Sie sich an das Sekretariat unserer Schule.

 

DaZ Team

Das DaZ-Team

Maike Paritong, Yvonne Symonds, Elmira Christensen