user_mobilelogo

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

entnehmen Sie bitte den aktuellen Stand der Planungen für den Schulbetrieb ab dem 22.2.2021 folgendem Elternschreiben, das Ihnen auch über die Tutorinnen und Tutoren zukommen wird. Die momentanen Regelungen zum Schulbetrieb, die bis auf weiteres ihre Gültigkeit behalten, finden Sie hier.

Durch das verlängerte Aussetzen des Präsenzunterrichts kommt dem begleiteten „Lernen von zuhause“ eine verstärkte Bedeutung zu. Unsere Kolleginnen und Kollegen halten auf den verschiedensten Wegen regelmäßig Rücksprache und Austausch mit Ihren Kindern. Sollten Sie über kein digitales Endgerät verfügen und noch nicht an der Leihe teilnehmen, wenden Sie sich bitte an unser Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wichtig ist, dass für Ihre Kinder auch weiterhin die Schulpflicht besteht und Ihr Kind im Krankheitsfalle nach der dafür von der Schule vorgesehenen Verfahrensweise zu entschuldigen ist.

Auch eine Leistungsbewertung in Form von Kleinen und Großen Leistungsnachweisen ist möglich. Jedoch ob und in welcher Form eine Leistungsbewertung stattfindet, wird von den Kolleginnen und Kollegen individuell und mit Rücksicht auf die unterschiedlichen häuslichen Lernbedingungen und die unterschiedliche technische Erreichbarkeit der Schülerinnen und Schüler im „Lernen von zuhause“ entschieden. Die Schülerinnen und Schüler werden im Vorfeld einer Leistungsbewertung stets die Möglichkeit erhalten, Fragen zu klären und Lerninhalte aufzuarbeiten.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Elternschreiben des Bildungsministeriums.

Allgemeine Informationen zum präsenzfreien Schulbetrieb

Detailliertere Informationen zur Präsenzpflicht und dem Schulbetrieb bis zum 14.2.2021 entnehmen Sie bitte unserem Elternschreiben.

Zusätzliche Kinderkrankentage

Bitte beachten Sie auch die Information bzgl. der zusätzlichen Kinderkrankentage sowie die dazu notwendige Musterbescheinigung.

(3.2.2021)

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

aufgrund der neusten Entwicklungen wird ab Mittwoch, 16.12.2020, die Präsenzpflicht in der Schule für alle Klassen und Kurse bis zum 10.01.2021 ausgesetzt. Es findet für alle Schülerinnen und Schüler die Beschulung im begleiteten „Lernen von zuhause“ statt.

Für einzelne Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 und 6 wird an der Schule ein angepasstes pädagogisches Betreuungsangebot mit warmer Mittagsverpflegung und Freizeitangebote bis 16.00 Uhr angeboten. Die Erziehungsberechtigten entscheiden, ob und in welchem Umfang die Kinder an den vorgenannten Angeboten teilnehmen.
Hierzu können Schülerinnen und Schüler, bei denen keine häusliche Betreuung möglich oder kein häuslicher bzw. lernförderlicher Arbeitsplatz für das „Lernen von zuhause“ vorhanden ist, von den Erziehungsberechtigten bis spätestens Dienstag den 15.12.2020 angemeldet werden.

Im Präsenzangebot der Schule besteht für alle Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrkräfte und Betreuungs- und Verwaltungspersonal für die gesamte Verweildauer eine Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Hinsichtlich des Umgangs mit der Mund- und Nasen-Bedeckung wird auf den aktuellen Musterhygieneplan verwiesen.

Grundsätzlich gilt für die Schülerinnen und Schüler im „Lernen von zuhause“ die Schulpflicht.

Alle Schülerinnen und Schüler erhalten während des letzten Präsenzunterrichts am 15.12.2020 Lernmaterialien für das häusliche Lernen.

Genauere Informationen hierzu und der Anmeldung zum Betreuungsangebot vor Ort erfolgen in einem Elterninformationsschreiben über die „Ranzenpost“ Ihres Kindes. 

(13.12.2020)

 

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

die von der Bundeskanzlerin sowie den Ministerpräsident*innen verschärften Infektionsschutzmaßnahmen sehen eine Verlängerung der bereits beschlossenen Aussetzung der Präsenzpflicht im Schulbetrieb vor.  

Dies hat zur Folge, dass in der Zeit ab Montag, dem 11.01.2021 es bis auf Weiteres für alle Klassen mit Ausnahme der Schüler*innen, die in diesem Jahr ihre Abschlussprüfung ablegen, keine Präsenzpflicht an der Schule gibt. Es findet also für alle Schüler*innen in der Regel kein Unterricht vor Ort, sondern ein „Lernen von zuhause“ statt.

Jahrgang 5 und 6

Für einzelne Schüler*innen der Klassenstufen 5 und 6 wird wie bisher bei Bedarf vormittags ein angepasstes pädagogisches Angebot in Präsenzform vorgehalten. 

Jahrgang 7-12 (Ausnahme Prüflinge)

In der Zeit von Montag, dem 11.01.2021 bis Freitag, den 12.02.2021 findet der Unterricht ausschließlich im „Lernen von zuhause“ statt.

Prüflinge (G-Kurs-Schüler*innen des Jahrgangs 9 und E-Kurs-Schüler*innen des Jahrgangs 10)

In der Zeit von Montag, dem 11.01.2021 bis Freitag, den 15.01.2021 findet der Unterricht, wie in den anderen Gruppen, im „Lernen von zuhause“, organisiert von den Tutor*innen und Fachlehrer*innen statt. Ab Montag, dem 18.01.2021, gilt für die Prüflinge Präsenzunterricht mit Anwesenheitspflicht von 8:00-13:05 Uhr.

Jahrgangsstufe 13

Der Unterricht findet regulär nach Stundenplan statt.

Zeugnisse

Das Zeugnis Ihres Kindes wird am 29.1.2021 per Briefpost an die von Ihnen hinterlegte Adresse verschickt.

Weitere und detailliertere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Elternschreiben, das wir auch Ihrem Kind direkt zukommen lassen.

Bitte beachten Sie auch die Information bzgl. der zusätzlichen Kinderkrankentage sowie die dazu notwendige Musterbescheinigung.

(25.10.2020) Mit dem Beginn der nun kalten Jahreszeit steigt in der Regel auch die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Kind zeitweise an einem Infekt erkrankt. Um Ihnen Sicherheit und Orientierung zu geben, wie im Falle einer Erkrankung umzugehen ist, hat das Bildungsministerium im Zuge der wieder erhöhten Infektionszahlen das sog. "Schnupfenpapier" inkl. Elternschreiben angepasst.

Wir bitten Sie, die Empfehlungen des Bildungsministeriums zu beachten.

89DF5C78 507B 443A B994 E31449310FD8

Cookies sowie Drittanbieterdienste erleichtern die Bereitstellung unseres Online-Angebots. Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung (Button "Weitere Informationen") sowie der Verwendung von Cookies einverstanden.