user_mobilelogo

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, 

es gab bei zwei Kolleginnen unserer Schule jeweils einen positiven PCR Corona-Test. Die betroffenen Kolleginnen waren zum letzten Mal am Freitag, den 16.4. bzw. am Mittwoch, den 21.04.2021 in unserer Schule tätig, sodass hier vom Gesundheitsamt mehrere Quarantänen ausgesprochen wurden. 

Von dieser Maßnahme ist die Mehrzahl der Lehrer*innen und auch Schüler*innen aus mehreren Klassen unserer Schule betroffen, auch das pädagogische Personal. Ein Präsenzunterricht ist aus personellen und organisatorischen Gründen in der kommenden Woche deshalb nicht mehr durchführbar.

Der Unterricht in der Gemeinschaftsschule Bellevue fällt vom 26.-30.4.2021 aus. Die Schüler*innen werden in dieser Zeit online zuhause unterrichtet.

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 und 10, die in die HSA-und MBA- Prüfungen gehen, erhalten das Angebot, vor Ort in ihren Prüfungsfächern unterrichtet zu werden. Die Termine hierfür werden zwischen den Prüflingen und ihren Lehrer*innen abgestimmt. 

Wir hoffen, dass ab dem 4.5.2021 (am 3.5.2021 ist unser beweglicher Ferientag) der Unterricht wieder in der Schule stattfinden kann und alle gesund bleiben. 

Sollte Ihr Kind von einer Quarantäne betroffen sein, würden wir sie umgehend informieren. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrer*innen Ihrer Kinder.

Weitere Informationen zur Quarantäneanordnung und der Testmöglichkeit entnehmen Sie bitte dem Informationsschreiben.

- 25.4.21

Cookies sowie Drittanbieterdienste erleichtern die Bereitstellung unseres Online-Angebots. Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung (Button "Weitere Informationen") sowie der Verwendung von Cookies einverstanden.