user_mobilelogo

Suche

Der Super Bowl ist das größte Sportereignis der Welt und wird von ca. 800 Millionen Zuschauern rund um den Globus mit Spannung verfolgt. Kurz vor dem Super Bowl 2019 konnten interessierte Schülerinnen und Schüler des neunten Jahrgangs selbst einmal praktische Erfahrungen mit American Football sammeln.

Diese Sportart hat in den letzten Jahren in Deutschland enorm an Popularität gewonnen. Schon viel länger, nämlich seit 1997, spielen im Saarland die Saarland Hurricanes American Football auf Bundesliga-Niveau. Deren Headcoach Joe Sturdivant besuchte zusammen mit dem Vereins-Vizepräsidenten Torsten Reif am 23.01.2019 die Bellevue und arbeitete einen Vormittag lang mit den Neuntklässern.

Theorie und Grundlagen, die wichtigsten Regeln sowie spezifische Aufwärmübungen standen auf dem Programm, aber natürlich ging es dann auch an die Bälle und es wurden einige typische Spielzüge durchexerziert. Am Ende gab es dann noch ein kleines Turnier - alles gefahrlos, ohne Kontakt, aber dennoch mit viel Einsatz.

Kleiner -gewollter- Nebenaspekt des Ganzen: Der Amerikaner Sturdivant spricht nur wenig Deutsch, sodass die Schülerinnen und Schüler auf ihre Englischkenntnisse angewiesen waren - was erfreulich gut funktionierte.

Der Tag hat allen Beteiligten viel Freude gemacht und einige Interessierte haben gleich vor Ort nach den Trainingszeiten der U16-Mannschaft gefragt. (Diese gibt es übrigens hier: www.saarland-hurricanes.com)

e173ee83 ec08 465d 913a 378e645fbae5

Cookies sowie Drittanbieterdienste erleichtern die Bereitstellung unseres Online-Angebots. Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung (Button "Weitere Informationen") sowie der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen